Grundkurs Kinaesthetics Kreatives Lernen

Das Programm Kinaesthetics Kreatives Lernen thematisiert die Entwicklung der Bewegungskompetenz zugunsten der individuellen Persönlichkeits- und Gesundheitsentwicklung.

Im privaten und beruflichen Alltag begegnen wir unterschiedlichsten Herausforderungen, die wir mit unseren individuellen Verhaltensmustern bewältigen. Auf der Ebene der eigenen Bewegung nehmen wir unsere Muster meistens nicht bewusst und differenziert wahr. Oft merken wir erst dann, dass wir uns verspannt haben, wenn sich dies z.B. durch Stress-Symptome bemerkbar macht, und nicht im Tun selbst.

Alle Aktivitäten des Lebens sind mit Bewegung verbunden. Kinaesthetics bietet die Möglichkeit, tief und differentiert in die eigene Bewegung einzutauchen und sich auf dieser Ebene kreativ mit sich selbst zu beschäftigen. Jeder Mensch nimmt sich kinästhetisch wahr und kann seine Bewegungskompetenz weiterentwickeln, solange er lebt. Die bewusste Wahrnehmung und Regulierung der eigenen Bewegung hat einen direkten Einfluss auf die Gesundheitsentwicklung und unterstützt alltägliche oder spezifische Lernprozesse. Auch in Interaktionen mit anderen Menschen spielt Bewegung eine grundlegende Rolle.

In Kinaesthetics Kreatives Lernen sensibilisieren die TeilnehmerInnen für sich allein und in Bewegungsinteraktionen die Wahrnehmung und Regulierung ihrer eigenen Bewegung. Sie erfahren und verstehen die grundsätzliche Vielfalt ihrer Bewegungs- und Anpassungsmöglichkeiten. Dadurch gelangen sie zu einer gesunden, vielfältigen und kreativen Gestaltung ihrer alltäglichen Herausforderungen.

 

Details zum Grundkurs Kinaesthetics Kreatives Lernen

Montag, 12. August 2019 bis Donnerstag, 15.08.2019

Veranstalter: LaRete GmbH

Leitung: Stefan Knobel

 

Ausschreibung

Weitere Informationen und Anmeldung

 

 

Fachzirkel Humanontogenetik

Schritt für Schritt zum Verständnis der Individualentwicklung

In Berufen wie Pflege, Sozialbetreuung oder Pädagogik ist eine «ganzheitliche» oder «kompetenzorientierte» Herangehensweise gefordert. Diese Forderung ist nicht einfach zu erfüllen. Unser Denken ist durch den Einfluss der Medizin defizitorientiert. Viele Menschen wissen: Dieser pathogenetische Zugang reicht nicht aus. Darum wird z.B. eine «Alternativmedizin» oder eine «ganzheitliche Medizin» gefordert.

Der «Fachzirkel Humanontogenetik» geht andere Wege: Anstatt nach «Alternativen» zu suchen, wird ein tiefes Verständnis über die Individualentwicklung des Menschen (Ontogenese) entwickelt. Wenn Menschen die Muster der lebenslangen Individualentwicklung verstehen, entsteht von selbst ein ganzheitlicher Zugang zum Verständnis über das Menschsein.

Grundlagen sind die Humanontogenetik und Erkenntnisse aus erfahrungswissenschaftlichen Ansätzen wie Kinaesthetics. Der Mensch wird als biopsychosoziale Einheit betrachtet, welche einem ständigen Entwicklungsprozess unterliegt.

Durch die Auseinandersetzung mit der Individualentwicklung des Menschen entstehen neue Perspektiven. Diese werden mit den Erfahrungen und Erkenntnissen aus der Pflege, Betreuung, Pädagogik oder anderen Berufen in Beziehung gebracht.

Die Resultate dieser Auseinandersetzung werden integriert und den Mitwirkenden wiederum zur Verfügung gestellt. Es werden Modelle entstehen, welche Menschen helfen, durch kompetente Lebensführung die eigene lebenslange Entwicklung positiv zu beeinflussen.

 

Weitere Informationen und Anmeldung.

 

Kinaesthetics Kreatives Lernen im Vallemaggia

Das Vallemaggia ist eine einmalige Gebirgslandschaft mit mediterranem Klima. Die Flusslandschaft mit dem kristallklaren Wasser und den geschliffenen Granitformationen fasziniert ebenso wie die üppig-grünen Kastanienwälder.

In dieser wild-romantischen Gegend beobachten Sie Ihre eigene Bewegungskompetenz. Sie suchen Ihre Grenzen und setzen sich mit dem Zusammenspiel zwischen Ihrer eigenen Anpassungsfähigkeit und dem Einfluss der Umgebung auseinander.

Die Auseinandersetzung in dieser ungewohnten und inspirierenden Umgebung führt zu Erfahrungen, die ihre Spuren hinterlassen.

Ausschreibung

Weitere Informationen und Anmeldung.